HRV - Herzratenvariabilität in der Beratung

Sie wollen Ihre Beratungsleistungen durch Messung der Herzratenvariabilität (HRV) attraktiver und aussagekräftiger machen?  HRV eignet sich nicht nur hervorragend, um Auswirkungen psychischer und physischer Belastungen zu zeigen. Sie bietet ein breites und aussagekräftiges Fundament für die Analyse des Lebensstils - von Schlafarchitektur und Erholungsfähigkeit. Personen, welchen eine aussagekräftige Deutung ihres Chronokardiaogramms geboten wird, entwickeln häufig große Bereitschaft, den eigenen Lebensstil zu reflektieren und sogar zu ändern. HRV kann zum Türoffner in persönlichen Beratungssituationen werden! Unter fachlicher medizinscher Begleitung ist die HRV-Analyse ein mächtiges Tool zur Prävention aber auch Behandlung von psychischer Erschöpfung.

Aber nicht nur im individuellen Beratungssetting (Ressourcenberatung, Lebensstilveränderung, Therapie …) haben Chronokardiogramme höchste Bedeutung - etwa für die Evaluierung von Interventionen. Auch in Teams, Gruppen und Organisationen können Beratungsprozesse mit HRV effektiv begleitet und evaluiert werden. In Projekten zur Gesundheitsförderung in Betrieben hat sich der Einsatz von HRV zur Analyse und zum Biofeedback mittlerweile etabliert.

Selbstverständlich sind Erfassung und Auswertung von EKG-Daten medizinisches Kerngebiet. Eine Kooperation mit dem Human-Research-Institut (Univ. Professor Maximilian Moser, Graz) bietet Ihnen weitreichende Möglichkeiten, Ihren Klienten fundiertes Wissen auf Basis von HRV-Messungen im Rahmen der Beratungstätigkeit zur Verfügung zu stellen.

Unser Basisseminar vermittelt Ihnen alle Grundlagen für ein umfassendes Verständnis seriöser HRV-Messungen, zeigt Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes in Beratung und Therapie auf. Mit den Grundlagen von Chronobiologie und Chronomedizin und dem Wissen um das komplexe Zusammenspiel der vielen Rhythmen des menschlichen Organismus erwerben Sie die Fähigkeit, verschiedene auf dem Markt befindliche Systeme zu vergleichen und für den Einsatzbereich im Rahmen Ihrer Tätigkeit zu bewerten.

Orientieren Sie sich in unserem Basisseminar über die Grundlagen und die Einsatzmöglichkeiten der HRV – Messung. Die erfolgreiche Absolvierung unseres Basisseminars wird als erster von drei Teilen des Zertifizierungslehrgangs  für Chronomedizinier, Chrono-Psychologen und Chrono-Trainer des Human-Research-Instituts (Maximilian Moser) anerkannt.