Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /home/.sites/370/site2479/web/includes/menu.inc).

Ziele der Salzburg.Academy

Wir fördern und fordern neue Perspektiven zu einer praktischen Ethik in den Themenbereichen Gesellschaft, Politik, Bildung und Medizin.

Im Mittelpunkt jeder Ethik steht der Mensch - die Würde und Freiheit, die Rechte und Bedürfnisse der menschlichen Person.

Arbeitswelt

Ein zentraler Bereich ethischer Standortbestimmung in der Gesellschaft ist jener der Arbeitswelt. Diese ist Ort der Beteiligung der Menschen am sozialen Leben und damit ein Entwicklungsraum der individuellen Persönlichkeit im Zusammenleben und Zusammenwirken mit anderen Menschen, sowohl zur Existenzsicherung als auch zur Sinnfindung. Deshalb und weil die Arbeitswelten der Menschen starke Auswirkungen auf Ihre psychische und physische Gesundheit haben, vermitteln und fördern wir die Entwicklung guter Unternehmenskultur zur nachhaltigen Entfaltung von Organisationen zu einer vertrauensvollen und förderlich geprägten Kultur der Zusammenarbeit.

In diesem Sinn bieten wir konkrete neue Ansätze zu visionärer und positiver Führungskultur (Open-minded Leadership) und den Chancen für nachhaltige Entwicklung von Organisationen an.

Politik

Als reale gesellschaftliche Gestaltungsgröße hat die Politik - sowohl auf kommunaler, europäischer aber auch weltweiter Ebene, reale Verantwortung für die Gestaltung der Lebens- und Arbeitswelten der Menschen. Daher kann eine Ethik der Poliltik eine zentrale Rolle für konstruktives Zusammenwirken von Menschen in Gemeinschaften sein.

 Medizin und Gesundheit

Am Thema Gesundheit müssen sich Gesellschaften über ihre Ausrichtung an den zentralen humanistischen Werten legitimieren. Vor den Themen Gesundheit, Krankheit und Sinn des Lebens angesichts des Todes stelle sich die Fragen nach der Würde der menschichen Person ganz zentral.

 Grundwerte

Die Grundwerte jeder Ethik sind Gerechtigkeit (Gleichheit), Freiheit der menschlichen Person und die Wahrheit.
Wahrheit aber ist niemals unabhängig von individuellen Personen zu finden. Wahrnehmung und Sinnfindung sind immer auch Produkte menschlicher Sinnsuche und Phantasie. In diesem Zusammenhang kommt der Kommunikation ein zentraler Stellenwert zu beim Aufbau einer gerechten Gesellschaftsordnung, der Gestaltung von Freiräumen für Kultur, Kunst und Selbstfindung der menschlichen Person, als auch für die gemeinsame und toleranzgeprägte Suche nach Wahrheit.

 Praktische Ethik als gemeinsames Projekt

Wir laden Gleichgesinnte ein, neue Lösungen für praktische ethische Fragen in Gesellschaft, Politik und Medizin zu suchen und in diesen Bereichen in achtsamer Weise umzusetzen.

 Unsere Zugänge sind gesamtheitlich.

Im Zentrum steht die achtsame Wahrnehmung von Natur und Bedürfnissen der menschlichen Person.

Kommunikation und Leadership werden konsequent von den Grundsätzen und Methoden der Achtsamkeit (mindfulness) her entworfen.

 Die Ziele der salzburg.academy:

  • Bereitstellung von Inhalten und Methoden, welche den achtsamen Umgang mit dem Menschen in allen Bereichen des Zusammenlebens fördern, vor allem in den Bereichen Politik, Bildung, Gestaltung der Arbeitswelt und Medizin.
  • Das Angebot an Kursen und Seminaren zur Reflexion und zum Training von neuen und visionären Methoden zur Verbesserung von Kommunikation durch achtsame Selbstwarhnehmung und wertschätzende "innere Landkarten".
  • Die Ermöglichung der Entwicklung neuer visionärer Methoden zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Bildung, Forschung, Entwicklung sowie im sozialen Kontext.
  • Entwicklung und Wachstum von gesunden Organisationen, in denen die Entfaltung persönlicher Stärken und Bedürfnisse der Mitglieder im Einklang mit den Zielen der Gemeinschaft stehen, sehen wir als realisierbare Entwicklungschance für viele Gesellschaftsbereiche und in konkreten Leistungsgemeinschaften.